"Es ist Unsinn, Türen zuzuschlagen, wenn man sie angelehnt lassen kann."
(J. William Fulbright)

Was ist Mediation?
Konflikte, die in rechtlichen Auseinandersetzungen enden, werden häufig mit Ergebnissen abgeschlossen, bei denen entweder eine Partei gewinnt und die andere Partei verliert, oder aber beide Parteien zähneknirschend mit einem Kompromiss leben müssen. Mediation ist ein Verfahren zur Streitbeilegung, in welchem die Beteiligten eine gemeinsame Lösung ihres Konfliktes entwickeln, die für alle akzeptabel ist. Die Aufgabe eines Mediators ist es hierbei, alle Beteiligten in der Kommunikation miteinander zu unterstützen, damit die gemeinsame Lösungsfindung gelingen kann.

Was sind die Vorteile einer Mediation?
Indem die Beteiligten gemeinsam an einem Tisch sitzen und ihre Lösung zusammen entwickeln, können Zeit und Geld gespart werden, wenn ein langwieriges gerichtliches Verfahren durch die Mediation vermieden werden kann. Außerdem wird die Möglichkeit der weiteren Zusammenarbeit gefördert, weil der Konflikt nicht bis auf die Spitze getrieben wird.

Unsere Leistungen
Wir bieten mediative Beratungen zur Unterstützung bei Konfliktlösungen bis hin zur Durchführungen von Mediationsverhandlungen mit mehreren Beteiligten an. Sollten Sie hierzu weitere Fragen haben, so steht Ihnen Frau Natalie Barke sehr gern zur Verfügung.